Sommerfest in Eichhorst 2014

Kurzmitteilung

Sommerfest in Eichhorst 
Gegen 19 Uhr am 23.08.2014 traf ich in Eichhorst ein. Das Sommerfest war schon seit 4 Stunden im Gange. Leider war es recht frisch und ich dachte mir, dass bei dem Wetter nicht so viele Besucher anwesend sein würden. Gegen 19 Uhr schien das auch zu stimmen. Aber ab 20 Uhr füllte sich der Platz und es wurden mehr und mehr Besucher.
Wie ich erfuhr waren es auch im Vorfeld schon viel mehr Gäste. Da aber viele Kinder ins Bett mussten, ging ein großer Teil wieder zum Abend hin mit den Kindern und kehrte dann ohne sie zurück.
Die Feier 2.0 konnte beginnen.
Eine Band aus Angermünde heizte den Besucher ein und ein Feuer spendete Wärme.
Es gab noch diverse Spiele und ein paar Kinder tummelten sich auf der am Nachmittag viel besuchten Kunsteisbahn.
Nach 2 Stunden verließ ich den Ort des Geschehens, da ich noch einen Abstecher zum Britzer Sommerfest machen wollte, welches zeitgleich stattfand.
Mitgenommen habe ich, wie auf den anderen Feiern auch, viele fröhlich Meschen, mit guter Laune und in ausgelassener Stimmung.
Die Preise waren auch hier in Eichhorst sehr moderat und für den kleinen Geldbeutel geeignet.

PS: Die ersten 6 Fotos wurden  von Mike Marschke zur Verfügung gestellt. Dankeschön.